HSG Familie

engagiert sich bei virtuellem spusu Lauf!

Große Beteiligung zeigte die HSG Familie beim virtuellen spusu Lauf am Sonntag. 51 Anmeldungen, und somit am viertmeisten Teilnehmer von 20 Vereinen, konnte man für die erstmalige Auflage dieses neuinszenierten Laufs verzeichnen. Bei etwas windigen Bedingungen begab man sich um 10.00 Uhr in der Natur auf Tour und absolvierte in 70 Minuten (2 x 30 Minuten und 10 Minuten Pause) den Lauf.

Aufgrund der technischen Probleme von v-race konnte eine korrekte Zeitmessung leider nicht durchgeführt werden. Dies veranlasste den Betreiber auch dazu anstelle der 7 € pro Verein, den Beitrag auf 10 € zu erhöhen.

Auch wenn es keine Wertung gibt, muss man deswegen nicht gleich leer ausgehen und hat die Chance auf eine Saisonkarte bzw. ein HSG Shirt. Beides wird unter den 51 angemeldeten Teilnehmern verlost. Nach der Ziehung werden die Gewinner telefonisch verständigt.

Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmer die Möglichkeit beim „Rückspiel“ am 21. Juni 2020 um 10.00 Uhr den Lauf, dann hoffentlich mit korrekten Ergebnissen, kostenlos nochmal zu absolvieren.



#hsgbk #spusuliga #fanlauf #hsgfamilie #eineRegion #einTeam #einZiel

HSG-Allgemein