Erfolgreiches Wochenende

unserer U10 HSGBK-Youngsters!

Erfolgreiches Wochenende unserer U10 HSGBK-Youngsters – unsere U10/1 gewinnt in der Leistungsgruppe A auch das dritte Turnier und unsere U10/2 erreicht beim ersten Antreten mit zwei Siegen den zweiten Platz!

Auch beim dritten Turnier konnten sich unsere U10/1 mit drei Siegen an die Spitze setzen. Pünktlich um 09.00 Uhr startete das Turnier der Gruppe A am Samstag in der Sporthalle Köflach. Die Kinder kämpften gegen die klirrende Kälte, die leider in der Sporthalle herrschte, sorgten aber selbst für die nötige Erwärmung am Parkett.

Schon im ersten Spiel gegen die HSG Holding Graz ließ man keine Zweifel aufkommen wer am Ende als Sieger vom Platz gehen sollte und gewann klar mit 19:11. Im zweiten Spiel gegen den HC Bruck legte man den Grundstein für den Sieg bereits in der ersten Halbzeit und verwaltete den Vorsprung bis in die Schlussminuten. Im letzten Spiel kam es gegen die Gäste von HIB Handball Graz sozusagen zum Finale, denn auch die Grazer mussten bis zu diesem Zeitpunkt noch keinen Punkt hergeben. Die erste Halbzeit verlief völlig ausgeglichen mit leichten Vorteilen für unsere Jungs. Nach einer kurzen Verschnaufpause startete unser Team aber furios in die zweite Halbzeit und sorgte somit für einen deutlichen Turniersieg. Am Ende gewinnen wir auch gegen HIB Handball Graz klar mit 17:11 und bejubeln über den dritten Turniersieg in diesem Spieljahr.

Am Sonntag gab es dann die Premiere unserer U10/2 beim Turnier der Gruppe D in Leoben, Der Start ins erste Turnier war etwas holprig – unsere Youngsters konnten sich von Minute zu Minute und von Spiel zu Spiel kontinuierlich steigern, legten die anfängliche Nervosität ab und am Ende waren es dann zwei Siege und der zweite Platz die zu Buche standen.

Die Ergebnisse:

HSGBK U10/2 gegen SSV Kumberg   11:18

HSGBK U10/2 gegen Leoben 2   10:4

HSGBK U10/2 gegen TV Gleisdorf   10:5

Wir gratulieren unseren Youngsters zu dieser tollen Leistung!

#hsgbk #jungwildhandball #yougsters

HSG-fotogalerie HSG-Jugend