News HSG

Über 10.000 Stimmen für die Allstars

Seit genau einer Woche läuft die Wahl des HSG Allstar Teams und die Resonanz ist riesig. Obwohl nur einmal pro Stunde abgestimmt werden kann, sammelten die insgesamt 80 zur Wahl stehenden Spieler und Trainer bereits über 10.000 Stimmen – genau 10.287 waren es zum Zeitpunkt des Zwischenstands am 29. Dezember, um 7 Uhr.

Am meisten Votes gab es für die Positionen Rückraum Mitte und Linksaußen mit jeweils über 1.600 Stimmen.

Auf jeder Position schaffen es am Ende zwei Spieler in das Allstar-Team, das macht einen 14-Mann-Kader, dazu kommen ein Trainer und ein Co-Trainer.

Die bislang meisten Stimmen wurden übrigens für Sebastian Hutecek abgegeben. Der aktuelle Rückraum Mitte-Spieler der HSG führt damit das Voting auf seiner Position vor Jochen Bocksruker an.

Das engste Rennen gibt es auf der Position Rückraum Rechts, wo Heinz Raimann auf Platz eins und Zoran Mikulic auf Platz zwei nur elf Stimmen trennen.

Bislang gab wurde aus zehn Ländern für die HSG Allstars abgestimmt. Unter anderem gab es auch deutlich über 500 Stimmen aus Slowenien für die Nominierten.

Bis 15. Januar kann unter www.hsggegencorona.at abgestimmt werden, das endgültige Allstar-Team wird am 18. Januar bekanntgegeben. Davor gibt es am 5. und 12. Januar noch zwei Zwischenstände.

Der aktuelle Zwischenstand

Aktuell würden es die folgenden Akteure in die Allstar-Auswahl schaffen:

Tor
Andreas Albrecher & Jovo Budovic

Rückraum Mitte
Sebastian Hutecek & Jochen Bocksruker

Rückraum Rechts
Heinz Raimann & Zoran Mikulic

Rückraum Links
Milos Djurdjevic & Jerzy Kuleczka

Rechtsaußen
Leszek Sadowy & Thomas Vodica

Linksaußen
Alexander Bellina & Stefan Saubart

Kreisläufer
Jadranko Stojanovic & Manfred Messner

Trainer
Janos Gyurka & Sandor Vass

 

Hol' dir dein Ticket für das fiktive Spiel, unterstütze die HSG und gewinne coole Preise!