Testspielniederlage

gegen den Bergischen HC!

Am Freitag fand in der Bärnbacher Sporthalle das erste Testspiel in dieser Saison statt. Vor ca. 200 Zuschauern war der Bergische HC, der in der letzten Saison den Wiederaufstieg in DKB Handball Bundesliga geschafft hat, zu Gast in Bärnbach.

Bei unserer Mannschaft spielten von Anfang an die beiden Neuzugänge Jadranko Stojanovic am Kreis und am linken Aufbau Miloš Djurdjevič. Trainer Milan Vunjak musste auf Peter Maurer verzichten der berufsbedingt fehlte und bei den Deutschen fehlte der angeschlagene Arnor Gunnarsson.

Die 60 Minuten waren eine klare Angelegenheit unserer Gäste aus Deutschland, die das Spiel von Anfang an bestimmten und vor allem über den Gegenstoß und vom Kreis, zu leichten Toren kamen.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet am Freitag, den 3. August um 19:30 Uhr statt. Gegner in der Bärnbacher Sporthalle ist der ATV Trofaiach, der auch Anfang September unser erster Gegner in der 1. Runde der spusu Challenge sein wird.

Beste Torschützen:         HSGBK                 Filip Bonic und Stephan Wiesbauer mit je 3 Treffern

                                        Bergischer HC      Jeffrey Boomhouwer mit 13 Treffern

HSG-fotogalerie HSG-Allgemein