Wiesbauer und Kreidl

für ROT-WEISS-ROT im Einsatz!

Nicht nur unser Herrennationalteam ist diese Woche gegen Spanien im Einsatz, auch die diversen Nachwuchsteams absolvieren ihre Lehrgänge und Länderspiele. Besonders erfreulich ist, dass auch zwei Spieler aus unseren Reihen einberufen wurden.

Zum einen unser Rechtsaußen Stephan Wiesbauer, der beim Junioren Nationalteam (Jahrgang 2000) im Einsatz ist. Stephan ist die Handballakademie BG/BORG HIB Liebenau durchlaufen und absolviert momentan seinen Grundwehrdienst im Heeressportzentrum in Graz. So hat er auch die Möglichkeit täglich bis zu 2x zu trainieren.

Herzliche Gratulation geht von der ganzen HSGBK-Familie an unseren Youngster Paul Kreidl. Er ist Spieler unserer MJU14 und hat in den letzten Wochen sämtliche Sichtungen des neuen Jugendteams 2004 und jünger überstanden. Er wurde zum ersten Lehrgang dieses Jahrgangs in den Kader einberufen! Seit Herbst 2018 besucht Paul ebenfalls die Handballakademie in Graz. Er hat sehr viel Zeit investiert, um dieses Ziel zu erreichen. Dies wurde nun mit der Einberufung belohnt.

Jungs… wir sind stolz auf euch!

HSG-Allgemein