Vorbericht ÖHB-Cup

Achtelfinale gegen UHK Krems!

Auch wenn es eigenartig klingt, aber eigentlich war das ein Wunschlos!

In den letzten beiden Jahren wurde im Cup ausnahmslos auswärts gespielt, und irgendwann ist man dann ausgeschieden.

Unsere Spieler bekommen nun am Samstag die Möglichkeit, sich mit einem HLA-Team zu messen, die Härte und das Tempo der ersten Liga zu spüren.

UHK Krems ist nicht irgendwer, sondern der aktuell Vierte im Grunddurchgang der HLA. Mit Ibish Thaqi haben sie einen jungen ambitionierten österreichischen Trainer, mit Tobias Schopf haben sie einen Spieler in ihren Reihen, der bei der EM in Kroatien gespielt hat, mit Fabian Posch einen Kreisläufer der ebenfalls über große internationale und national Erfahrung verfügt, sowie mit Vlatko Mitkov einen sehr erfahrenen Spieler, der auch in der Weststeiermark bestens bekannt ist.

Mit Jakob Jochmann und Sebastian Feichtinger wird der Kader noch mit tollen österreichischen Rückraumspieler ergänzt. Junge Spieler wie Simek, Tomann, Schaffler, Prokop oder Nigg spielen auch bereits eine Rolle in der HLA.

Für unsere Junge Spieler wird es am Samstag darum gehen, das Tempo und die Härte der HLA zu spüren und aufzunehmen. Außerdem bietet uns das Cupspiel gegen einen österreichischen Topklub die sehr gute Möglichkeit, uns bestens auf den Start ins Untere Play Off der Bundesliga vorzubereiten.

Spielstart ist am Samstag um 19:00 Uhr in der Köflacher Sporthalle.

Sei auch Du dabei!

 

HSG-Allgemein