Vorbericht

zum Heimspiel gegen Sportunion St. Pölten!

Unsere Mannschaft hat in den freien Tagen die Köpfe wieder frei bekommen, kleinere Wehwehchen wurden auskuriert und jetzt sind alle auch körperlich wieder auf dem richtigen Weg. Man wird am Mittwoch alle Hebel in Bewegung setzen, um sich die zwei Punkte zu holen. Der Wichtigkeit sind sich alle bewusst.

St. Pölten kommt mit einem Erfolgserlebnis in die Weststeiermark – die Niederösterreicher konnten sich vor der Länderspielpause gegen Tirol durchsetzen.
Nachdem die Mannschaft in den letzten beiden Jahren immer um den Aufstieg gespielt hat, wurde am Ende der letzten Saison der Umbruch eingeleitet: junge einheimische Spieler – einige wenige erfahrene Spieler, wie Spielertrainer Wagesreiter oder Rückraumspieler Schildhammer.

Spielbeginn ist in der Sporthalle Köflach um 18.00 Uhr, die U20 spielt um 15:45 Uhr.

Sei auch DU dabei und unterstütze unsere Mannschaft!

HSG-Allgemein