Verletzungspech

bei unserer Mannschaft!

Mitte der Woche verletzte sich unser Tormann Lukas Albrecher beim Training und muss für einige Woche mit dem Handballsport pausieren. Ein Bruch des Mittelhandknochens zwingt unseren 7-Meter-Helden aus den letzten Partien zu einer Pause. Vor dem heutigen Spiel gegen St.Pölten musste unsere sportliche Leitung schnell reagieren. Ein herzliches Dankeschön geht an den HC Voitsberg, der uns mit Franz Moises seinen Goalie per Leihvertrag für die nächsten Wochen zur Verfügung stellt. Moises trainierte Ende der Woche bereits mit unserer Mannschaft und wird ab heute mit dabei sein!

Unserem „Luki“ Albrecher wünschen wir eine schnelle Genesung und unserem „Neuen“ Franz Moises alles Gute für seine sportlichen Aufgaben bei unserer HSGBK.

HSG-Allgemein