U9 Turnier und Mini-Mini Spielefest

in der Bärnbacher Sporthalle!

Am vergangenen Samstag fand in der Sporthalle Bärnbach einmal mehr ein sportlicher Event für unsere Kleinsten statt.
Unsere Miniminis starteten mit ihrem Spielefest. Dabei konnten die begeisterten Nachwuchshandballer  zeigen, wie schnell sie den aufgebauten Parcours bezwingen konnten. Danach durfte natürlich auch ein Handballmatch auf das kleine Feld nicht fehlen. Auch hier zeigten schon die Kleinsten, wie gut sie mit dem Handball umgehen können.

Anschließend gehörte die Halle den größeren Youngsters – den U9-Kindern. In zwei Gruppen spielten 10 Mannschaften aus der Steiermark auf zwei kleinen Feldern um den Turniersieg. Die HSGBK-Youngsters traten mit drei ausgeglichenen gemischten Mannschaften bei diesem Turnier an. Daher ist das Ergebnis umso zufriedenstellender:

Die HSGBK-RED-Mannschaft erspielte sich den tollen 2.Turnierplatz hinter HIB Handball Graz. Auch die beiden anderen HSGBK-Teams zeigten eine tolle Leistung und belegten den 4. und 5.Platz.

Die Kinder, Zuschauer, Trainer und Begleitpersonen waren sehr zufrieden und vorallem besonders stolz auf die Youngsters.

Für das kulinarische Wohl wurde vor der Sporthalle gesorgt – es gab Bratwürstel und Koteletts, sowie ein riesengroßes Kuchenbuffet, das von unseren Eltern organisiert und bereitgestellt wurde. Herzlichen Dank dafür!

Außerdem ein großes Dankeschön an alle Mannschaften, die dabei waren und auch ein herzliches Dankeschön an alle, die uns an diesem Nachmittag tatkräftig unterstützt haben.

 

#jungwildhandball

HSG-Jugend