Neuzugang

Linkshänder Filip Bonic aus Kroatien

Kurz vor dem Start in die neue Saison präsentiert die Vereinsführung noch einen weiteren Neuzugang.


FILIP BONIC, der als Wunschspieler von Trainer Milan Vunjak verpflichtet wurde, wird die HSG REMUS Bärnbach/Köflach als Linkshänder in der kommenden Saison verstärken. Der 24-jährige Bonic kommt vom kroatischen Verein RK Mladi Rudar und ist für seinen starken Wurf, sowie für seine Aggressivität in der Abwehr bekannt. Nachdem Trainer Vunjak eine enorm kämpferische, junge Mannschaft formieren wird, passt der neue Linkshänder sehr gut in das Konzept.
 

Neo-Trainer Vunjak startet am kommenden Montag mit seinen Jungs in die neue Saison.

HSG-Allgemein