Miloš Djurdjevič

1. Neuzugang der HSG!

Die Vereinsführung der HSG REMUS Bärnbach/Köflach präsentiert mit dem Slowenen Miloš Djurdjevič den ersten Neuzugang. Der von RK Trimo Trebnje kommende Rechtshänder unterschrieb in der Weststeiermark und wird unsere Mannschaft im linken Rückraum verstärken. Djurdjevic ist ein Spieler,  der sowohl im Angriff spielen kann, aber auch im Mittelblock eine gute Deckung spielt. Im Angriff liegen die Stärken des 29-jährigen im 1 gegen 1, ebenso kann er Tore aus der zweiten Reihe werfen. Weiters besitzt Miloš eine gute Übersicht, was in der nächsten Saison das Zusammenspiel mit Kreis und Flügel verbessern wird.

Der 196 cm große Slowene wurde mehrmals bei Spielen der 1. slowenischen Liga vor Ort beobachtet und aufgrund der gezeigten Leistungen verpflichtet.

Steckbrief:

Name: Miloš Djurdjevič

Geburtsdatum: 30.5.1989

Nationalität: Slowenisch

Familienstand: ledig

Beruf: Student

Große: 196 cm

Gewicht: 98 Kg

Position: Rückraum links

Bisherige Vereine: RK Sevnica, RK Trimo Trebnje

Größter handballerischer Erfolg: sechster  Platz in der 1. slowenischen Liga

Milos, was waren deine Beweggründe, zur HSG REMUS Bärnbach/Köflach zu kommen?

Ich wollte immer schon im Ausland Handball spielen und als das Angebot der HSG kam, musste ich nicht lange überlegen. Für die HSG entschied ich mich, da die Entfernung nach Hause nicht weit ist und ich nur Gutes über den Verein und Österreich gehört habe.

Ziele:

Ich möchte mich als Handballspieler weiterentwickeln und auch für junge Spieler auf und neben dem Spielfeld ein Vorbild sein. Weiters möchte ich mein Bestes geben,  um dem Team und dem Verein weiterzuhelfen.

Die HSG REMUS Bärnbach/Köflach heißt unseren Neuzugang Miloš Djurdjevič herzlich Willkommen und freut sich auf viele tolle Spiele.

HSG-Allgemein