Ehernzeichen

des Steierischen Handballverbandes!

Im Rahmen der alljährlichen Verbandstages des Steirischen Handballverbandes wurden an zwei weststeirische Urgesteine die Ehernzeichen des Steierischen Handballverbandes verliehen.

Zum einen erhielt Andreas Albrecher für seine jahrzehntelange Tätigkeit im Sinne des weststeirischen Handballs das Goldene Ehrenzeichen verliehen, zum anderen Stefan Saubart das Silberne Ehrenzeichen für seine Verdienste um den weststeirischen Handball, als auch für seine Verdienste, die er jahrelang beim Steirischen Handballverband ausübte.

In diesem Sinne gratuliert auch die gesamte HSGBK-Familie zu diesen Auszeichnungen.

HSG-Allgemein